Der Pinguin im Kühlschrank für euch zum kostenfreien anhören

Bitte beachtet die Urheberrechtshinweise im Impressum.


 

Am Sonntg in der Fruah i bin ganz groki,a saure Wurst und Essiggurkn mog i,i geh ganz miad und wacklig zu mein Kühlschrank, kumm hoits mi i packs ned, geh machts mi ned krank.

Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa  da sitzt a Pinguin  drin .Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa da sitzt a Pinguin drin

Und i steh bläd herum und schau jetzt schee dumm, der Kerl der macht a Picnic mit meim Speck-Drumm, inzwischen is de Mamma oba kumma, und moant der hat ja an Pappa sei letztes Bier gnumma

Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa  da sitzt a Pinguin  drin .Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa da sitzt a Pinguin drin

I hob eam dann glei gfragt ob er ein Lord wär, wo hätt er sunst sein wunderschöna Frack her, er schaut mi o und moant : de Frag wär sehr dumm, er wär so geborn, eam wars nur z hoaß in Hellabrunn.

Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa  da sitzt a Pinguin  drin .Da sitzt a Pi i inguin in unserm Kühlschrank, Mamma Pappa da sitzt a Pinguin drin

Zum Seitenanfang